Trotz EU-Klage: Ich stehe solidarisch an der Seite von Ungarn, Polen und Tschechien!

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der wichtigsten Grundrechte, die wir in unserer freien Gesellschaft errungen haben. Ein Grundrecht, das jedem Volk zugesteht, sein eigenes Schicksal selbst zu bestimmen, welches ich aber durch das aggressive Handeln der EU-Kommission aufs Schärfste gefährdet sehe. Da sich Ungarn, Polen und Tschechien vehement dagegen weigern, Teile der von Bundeskanzlerin Merkel nach Europa eingeladenen Migranten aufzunehmen, weiß sich die EU-Kommission nicht anders als mit einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof zu helfen. Mit immensen Geldstrafen möchte die Kommission die widerständigen Visegrád-Staaten disziplinieren und zu einer Willkommens-Politik nach deutschem Vorbild zwingen. Ein Unding!

„Trotz EU-Klage: Ich stehe solidarisch an der Seite von Ungarn, Polen und Tschechien!“ weiterlesen

Die Berichterstattung der Medien zum AfD-Bundesparteitag ist eine Farce!

Pünktlich zum achten Bundesparteitag der AfD liefern sich die Medien wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die dramatischste Überschrift und die reißerischste Deutung der Vorstandswahlen. Der hessische Bundestagsabgeordnete Jan Nolte, der selbst beim Bundesparteitag vor Ort war, meint hierzu:

„Die Berichterstattung der Medien zum AfD-Bundesparteitag ist eine Farce!“ weiterlesen